Internet Auto Award 2010: Die beliebtesten Fahrzeuge Europas

Zum neunten Mal wurde dieses Jahr der Internet Auto Award von AutoScout24 ausgelobt. Gewonnen hat – eher ungewöhnlich – ein Supersportwagen. Europas beliebtestes Auto ist der Mercedes-Benz SLS AMG. Den fahren wohl aber nur die wenigsten der Abstimmer.

Spitzenreiter ist trotzdem Audi. Der Ingolstädter Autohersteller gewinnt insgesamt fünf CAROLINAS. Sowohl im Kleinwagenbereich mit dem Audi A1 als auch in der Kompaktklasse mit dem Audi A3, in der Mittelklasse mit dem Audi A5 Sportback als auch in der Oberen Mittelklasse mit dem Audi A6 und bei den Cabrios mit dem Audi R8 Spyder baut Audi gleich eine ganze Handvoll der beliebtesten Autos Europas.

Preise bekamen auch Porsche (Porsche Panamera in der Kategorie Ober- & Luxusklasse) und BMW (in der Kategorie Geländewagen & SUV mit dem BMW X6).

Ausgezeichnet wurden auch die beste Umwelt-Initiative – hier gewann der Fiat 500 TwinAir – und die beste Innovation – hier setzte sich der Mitsubishi ASX 1.8 DI-D durch.

Abgestimmt hatten insgesamt über 233.000 Internetnutzer im Zeitraum vom 21. Mai bis 29. August 2010.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Internet Auto Award 2010: Die beliebtesten Fahrzeuge Europas … - 03. Nov, 2010

    […] hier den Beitrag weiterlesen: Internet Auto Award 2010: Die beliebtesten Fahrzeuge Europas … […]

Hinterlasse einen Kommentar