Tag Archives: Rückrufaktion

Toyota kämpft schon wieder mit Problemen

Veröffentlicht 26 Januar 2011 | von | Kategorien: Auto News, Rückrufaktion, Toyota | Kommentare deaktiviert für Toyota kämpft schon wieder mit Problemen

Benzingeruch im Inneren ihres Toyota hatten einige Autobesitzer bemängelt. Schuld sind Probleme mit der Kraftstoffleitung. Hier kann der Dichtring am Rückschlagventil der Kraftstoff-Hochdruckpumpe und die Leitung selbst aufgrund des „variierenden Chloranteils im Kraftstoff“ porös werden. Toyota muss deswegen jetzt, erneut, tausende Fahrzeuge zurückrufen. Weltweit sind nun 1.600.000 Toyotas betroffen. In Europa dabei nur Fahrzeuge der […]

Rückruf bei Nissan wegen Motorproblemen

Veröffentlicht 28 Oktober 2010 | von | Kategorien: Auto News, Nissan | Kommentare deaktiviert für Rückruf bei Nissan wegen Motorproblemen

Nissan muss mehr als zwei Millionen Fahrzeuge der Marken Nissan und Infiniti zurück in die Werkstatt beordern. Hier gibt es nach Aussage des Autobauers Probleme mit einem Relais, das im schlimmsten Fall dazu führen kann, dass der Motor während der Fahrt ausgeht. In Deutschland sind ca. 40.000 Fahrzeuge der Modelle Nissan Micra und Nissan Pathfinder […]

VW hat Probleme mit zwei seiner Neuwagen

Veröffentlicht 20 Oktober 2010 | von | Kategorien: Auto News, VW | Kommentare deaktiviert für VW hat Probleme mit zwei seiner Neuwagen

Derzeit müssen gleich Fahrzeuge von zwei neuen Baureihen des Autoherstellers Volkswagen noch einmal zurück in die Werkstatt. Beim VW Sharan sind knapp 3.000 Fahrzeuge vom Rückruf betroffen. Hier müssen Wasserablauflöcher nachgerüstet werden, damit bei „starker Wasserbeaufschlagung“ beim Öffnen der Tür kein Wasser ausläuft. Beim neuen VW Polo muss noch vor der Auslieferung die Kühlflüssigkeit komplett […]

Rückruf nun auch bei Ford

Veröffentlicht 30 August 2010 | von | Kategorien: Auto News, Ford | Kommentare deaktiviert für Rückruf nun auch bei Ford

Probleme mit dem in den USA und in Kanada verwendeten Streusalz scheint der Ford Winstar-Van zu haben. Ford beordert 575.000 Fahrzeuge zurück in die Werkstatt, um die Hinterachse auf Rostschäden überprüfen zu können. Nach Toyota, General Motors und Chrysler ist Ford jetzt der nächste Autohesteller, der mit größeren Rückrufaktionen Schlagzeilen macht.

Rückruf: Über eine Million Toyota Corolla müssen in die Werkstatt

Veröffentlicht 27 August 2010 | von | Kategorien: Auto News, Rückrufaktion, Toyota | Kommentare deaktiviert für Rückruf: Über eine Million Toyota Corolla müssen in die Werkstatt

Im Notfall gehe der Motor während der Fahrt aus. Weil Lötstellen in der Steuerungselektronik brechen können und es deswegen zu Wackelkontakten und Kurzschlüssen kommen kann, ruft Toyota vorsorglich 1,13 Millionen Fahrzeuge zurück in die Werkstatt. Betroffen sind die Modelle Toyota Corolla und Corolla Matrix in Nordamerika. Bereits im März hatte sich der Rückruf abgezeichnet, als […]